. . STARTSEITE | KONTAKT | IMPRESSUM

Menschen wie Vieh verladen - AZ. vom 14.02.2009 von Lena Fleischer

Erstmals belegen Fotos Deportationen in Bingen - mit Planwagen in den Tod - AZ. vom 14.02.2009 von Lena Fleischer
lesen Sie mehr:

Bilder des Unrechts

Einzigartige Zeitdokumente - Fotos der Deportation von Binger Juden werden in eine Dauerausstellung übernommen.
lesen Sie mehr:

Bilder der Deportation aus Bingen

Bedrückende Dokumente der Deportation: Juden aus Bingen müssen 1942 mit Ihren Habseligkeiten zu den Lastwagen gehen, die in den Rheinanlagen aufgereiht stehen. An einer Schnur um den Hals tragen sie offenbar persönliche Angaben zur bürokratisch exakten Organisation des Abtransports.
Die Bilder des Schreckens:

Deportationslisten

Verzeichnis der deportierten Binger Juden
lesen Sie mehr:

Wer kann zu diesem Bild etwas sagen?

"Jüdische Mitbürgerinnen vor ihrer Abreise aus Bingen". Dies hat eine unbekannte Person mit Bleistift auf der Rückseite diese Fotos vermerkt. Bisher konnte niemend etwas zu den Mädchen sagen, die hier am Rheinufer abgebildet sind.

Vielleicht kann doch jemad eine Information geben, die uns weiterführt!